Kissing Impossible von Kim S. Caplan

06:00

Kim S. Caplan hat uns mit "Kissing Impossible" eine weiter tolle Liebesgeschichte geschrieben.

Kurzbeschreibung:
Der Liebe ist es egal, wo sie dich findet.
Ausgerechnet unter total peinlichen Umständen lernt Jolina einen wahnsinnig charismatischen Mann kennen.
Typisch für sie! Sébastien zieht sie mit seinen knallblauen Augen, einer sexy Stimme und seinem Humor sofort in den Bann. Doch was soll man tun, wenn der Traummann anscheinend auf eine andere steht?
Jolina zieht den Rückzug an. Jetzt ist Frustessen angesagt – anstatt Schmetterlingen im Bauch hat sie nun Krümel im Bett. Doch sie hat die Rechnung ohne Sébastien gemacht … Für ihn war es Liebe auf den ersten Blick. Er sucht in ganz Paris nach der witzigen und schönen jungen Frau. Dabei stolpert er über viele Hindernisse, die ihn fast verzweifeln lassen.
Was beide nicht wissen – sie sind sich zuvor schon mehrfach in äußerst frivolen Situationen begegnet … Wann wird das brisante Geheimnis gelüftet, das Jolina und Sébastien verbindet?

Kissing Impossible ist ein romantischer Liebesroman mit viel Herz, Humor und Erotik.

Meinung:
Das Cover zeigt ein Pärchen in inniger Pose. Ich finde es von der Farbgestaltung wunderschön, ebenso die Schrift und die Aufteilung passen perfekt. Auch den Klappentext finde ich perfekt, da man richtig neugierig auf die Story wird.
Jolina hat es nicht leicht und kämpft sich mit ihren Jobs durchs Leben, aber sie lebt in Paris, was für sie ein Traum ist. Sie ist alles andere als von sich und ihrem Aussehen überzeugt und daher glaubt sie auch nicht, dass Sébastien was von ihr will. Aber der heiße Sébastien ist sofort von ihr begeistert, packt es aber ganz falsch an, wodurch ein Missverständnis auf das nächste folgt, aber er gibt nicht auf.
Kim S. Caplan hat mit ihrem Schreibstil und auch der Schreibweise aus Sicht der beiden Protagonisten wieder einmal begeistert. Man fühlt und leidet mit den ihnen und kann sich perfekt in sie hinein versetzen.
Die hervorragende Mischung aus Spannung, Drama, Humor, Liebe und Erotik macht diesen Roman sehr abwechslungsreich und lesenswert.

Fazit:
Wieder eine mega Story aus der Feder von Kim S. Caplan, die ich nur empfehlen kann.


0 Kommentare

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *